02.06.2011

AUTSCH...

...ich denke ich habe mir den kleinen zeh gebrochen oder zumindest sehr gestaucht...
auf jeden fall ist er dick und blau und schmerzt...
dabei sollte es morgen mit emmi in den safari-park gehen :-(
blödes gemeines Türgitter!

aber vorher waren wir auf dem spielplatz und das war sehr schön...
na erkennt ihr die buxe? ja emmi hat die gleiche wie die mama ^^
 und jetzt muss ich doch glatt schnell ins schlafzimmer laufen, denn ihr wollt doch sicher wissen was der "PAPA" bekommen hat, oder? also bis gleich... (habe nämlich noch kein foto gemacht)

sooooo da bin ich wieder...
der papa hat einen bezug für sein reisekissen  bekommen... (zufällig muss er sonntag mal wieder für eine woche auf reisen...)

und eine "ICH GEH MIT MEINER TOCHTER SPAZIEREN-TASCHE", denn die rosane war ihm zu rosa...
und ich wollte auch nicht mehr, dass er wegen einer flasche wasser und etwas obst immer gleich nen riesen rucksack mitschleppen muss....


was ich unbedingt noch los werden muss(was allerdings nichts mit den sachen zu tun hat was hier sonst von mir steht, mir aber "SEHR" wichtig ist!!!):
meine gedanken und die meiner familie sind STÄNDIG bei unseren kameraden und freunden im einsatz... wir wissen selbst wie schlimm es ist kameraden/freunde zu verlieren... und machtlos dazu stehen...
 wir hoffen das das ganz bald (am besten JETZT) ein ende hat!!!

für mich gibt es seit 2008 täglich eine schweigeminute in gedenken an unsere kameraden und deren angehörigen... mein/unser herzlichstes beileid!!!

so und mit diesem "HARTEN BROCKEN" und ein paar schmerztabletten verabschiede ich mich nachdenklich ins bett...


5 Kommentare

  1. Ihre Haare wachsen auch wie Unkraut :O
    Gute besserung du arme :( sieht sehr dick und blau aus >.<

    AntwortenLöschen
  2. Gute Besserung für Deinen Zehen. Ich hatte das letztes Jahr im Urlaub auch, nachdem mir mein Schwager beim Fußball spielen am Strand drauf gestanden ist. Also kann ich nachfühlen wie der Zeh schmerzt.
    Tolle Sachen hast Du mal wieder gemacht.

    LG Julia

    AntwortenLöschen
  3. Ohjee...sowas..Du musst 2 Zehen zusammen einbinden,als Stütze für den Gebrochnen...hier spricht ein Profi ;)....
    Wow,tolle Teile hast Du da kreiert,absolut Daddy tauglich!!
    Deine Gedanken...viel Kraft!
    Gute Nacht,*pfus guet*,Daniela

    AntwortenLöschen
  4. hej schön das du meinen blog gefunden hast und danke für die geburtstagswünsche.. liebe grüsse

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Sandra,
    danke für deinen Kommentar. Ich hoffe, dass ich das Top bald zeigen kann. Vorher muss ich aber noch Geburtstagsgeschenke nähen.
    Das Kissen und die Tasche sind klasse. Beim Stöbern auf deinem Blog muss ich manchmal ganz schön schlucken. Mein Onkel und ein guter Freund meines Vaters waren bei der Bundeswehr. Damals war das ganze ziemlich harmlos... aber heute...
    Ich wünsche dir ganz viel Kraft und Optimismus.
    Ganz liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen

<3 vielen Dank, dass ihr euch die Zeit nehmt <3