12.02.2013

40+ 1...

Wie weit bin ich: SSW 40 + 1
Bauchumfang: 112cm (und trotzdem noch 1 kg unter dem was ich bei emmi hatte!)
Der beste Moment dieser Woche: gestern besuch von den weltbesten schwiegereltern bekommen!!! danke für alles! ihr seit die besten :-*
Ich vermisse: immernoch--> ich mag wieder andere schuhe anziehen.... meine emmi durch die luft wirbeln... mich "normal" bewegen...
Heißhunger auf: gar keinen richtigen appetit...
Wehwehchen:  wassereinlagerungen! nachts gefühlte 100x zum klo rennen... vom liegen hüftschmerzen...
Ich freue mich: darauf bald endlich meinen zweiten kleinenn engel begrüßen zu dürfen!!! <3

Die Idee stammt von der lieben Svenja...
weitere wundervolle schwangerschaftsposts dieser art findet ihr bei:
 


  auch meine häkelqueen kardiomuffelchen berichtet über ihre schwangerschaft...
tja wie ihr seht ich kugel immernoch durch die gegend... 
und wie ich sehe, ist dieses outfit ist nicht wirklich po und bauch freundlich :-P
 ich habe mir gestern dann auch nochmal himbeerblätter 
und heublume aus der apotheke geholt...
mein jogurth mit leinsamen wird brav gegessen...
heute wird es denke ich milchreis (oder pfannkuchen) mit gaaaaaaanz viel zimt geben....
und ich bin sehr gespannt was der doc heute mittag zum mutterhals, wehen etc sagt...
das emmchen ist grad mit papa und oma auf dem weg zum kinderarzt...
seit oktober immer wieder krank mein mäuschen...
meist nur husten und laufende nase...
wenn überhaupt einen tag fieber...
bisher hat der arzt immer gesagt, 
das es nichts schlimmes ist...
haben noch nie hustensaft oder gar antibiotika bekommen...
aber so gehts nicht weiter!
ich glaube das längste das sie mal NICHTS hatte waren 2 wochen dazwischen...
wird zeit das es frühling wird!!!  
so ich mach mich dann mal fertig (fix und foxi bin ich ja schon!) 
und bereite dann schon mal alles fürs mittagessen vor,
da der herr und ich ja zu der zeit zum doc sind...
 habt einen schönen tag und drückt mir die daumen,
dass es bald los geht... 
das wär mir ne herzensangelegenheit ;-)    
   

 

25 Kommentare

  1. Ich habe mich richtig verloren gefühlt, als ich über den Termin war. so lange fiebert man auf Tag X hin und dann passiert nichts... Ich drück ganz fest die Daumen, dass klein Lotta bald raus möchte!

    AntwortenLöschen
  2. jetzt kanns ja wirklich nicht mehr lange dauern, bin sehr gespannt wann sie kommt :-)
    wirken leinsamen wehenfördernd? ich ess die nämlich auch total gerne im joghurt.
    p.s. hast mich vergessen auf der liste :-(

    AntwortenLöschen
  3. Ich drücke tausendfest! Denke jeden Morgen beim Aufwachen kurz an dich und frage mich, obs in der Nacht wohl losgegangen ist...

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Sandra!
    Die Daumen sind gedrückt, für dich, deinen Mann, Emmelie und Carlotta!!

    Liebe Grüße
    Lisa

    AntwortenLöschen
  5. ich drücke ganz fest die daumen, weiss genau wie du dich fühlst!
    fühl dich ganz fest gedrückt, carlotta wir warten auf dich!!!

    AntwortenLöschen
  6. Bald bald bald!!!!!! Ich bin so gespannt wann es endlich los geht!!!

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Sandra,

    ich drücke dir ganz feste die Daumen, dass Carlotta sich jetzt auf den Weg macht und du sie bald in den Armen halten darfst. Bei meiner 2ten Tochter habe ich 41+2 geschafft, diese Warterei auf die Wehen waren sooo ätzend. Von daher wünsche ich dir aus ganzem Herzen, dass es bald los geht.

    Und falls nicht, geniesse einfach noch ein wenig deine Kugel. Man vermisst sie früher oder später ja doch ;)

    liebe Grüße
    Alex

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Sandra,

    ich drück Dir ganz feste die Daumen das Du nicht mehr alzu lange auf Deine Bauchmaus warten mußt. Ich habe die ersten 3 ja ewig lang übertragen und weiß daher wie sich die Zeit nach dem errechneten Termin in die länge zieht.

    Alles gut für die Geburt!

    Lieben Gruß
    Stefanie, noch 38 Tage bis zum Termin ;)

    AntwortenLöschen
  9. Oh, ich drück dir auch die Daumen. Drüber zu sein ist wirklich Käse, diese elende Warterei!!Und man will doch eigentlich nur noch sein Baby im Arm halten :)

    Laura war 14 Tage drüber und musste eingeleitet werden. Das war doof...

    Also nochmal toitoitoi!!

    GLG Mandy

    AntwortenLöschen
  10. Hallo liebe Sandra...bald..es geht sooo schnell und Du springst wieder umher ohne riesen Bauch!Ich weiss doch selber,wie schnell das geht :)
    Wünsche Dir dass Alles gut gehen wird,dass Du deine Jüngste bald abschmusen darfs:)
    Jaja,das mit krank sein,gell...In diesem Alter waren meine auch nonstop krank,zum Verzweifeln...und bei den Kleinen macht man/Frau sich ja auch mehr Sorgen,als bei den Grossen..so wie ich...die nerven dann nur mit Ihrem Gejammer,hihi bin ich gemein....:))
    Ganz liebe Grüsse,denk an Dich Daniela

    AntwortenLöschen
  11. Ich kenne das vom Großen. Der erste Et wurde um 10 Tage nach hinten korrigiert und gekommen ist er dann nochmal 9 Tage nach diesem Termin. Also insgesamt 19 Tage "später" als gedacht.

    Der Kleine ist nur 2 Tage nach dem ET gekommen.

    Ich drück die Daumen, dass es Bald losgeht. Und eine schöne Geburt!

    LG JoJu

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Sandra,

    die kleine Maus macht es ja ganz schön spannend und wir hier fiebern alle mit Dir mit. Ich drücke Dir immer noch die Daumen das es bald losgeht. Aber wie hat Yvonne Dir die Tage geschrieben: Am Mittwoch geht es los. das wäre ja dann morgen. Bin mal gespannt was Du nach dem Arztbesuch zu berichten hast. Sei ganz lieb gedrückt.

    GLG Julia

    AntwortenLöschen
  13. Sandra, du siehst einfach so schön aus ♥
    Hoffentlich könnt ihr bald zu viert kuscheln!
    Alles Liebe für dich!!
    Chrisse

    AntwortenLöschen
  14. Ich drück dir die Daumen, dass es bald los geht.
    Wer weiß, vielleicht bekommst du ja ein Valentinstagskind ;-)

    AntwortenLöschen
  15. Du arme. So schön eine Schwangerschaft auch ist, ich wünsche dir das es bald zu Ende ist und du dein zweites Wunder ENDLICH in den Armen halten kannst. Liebste grüße Steffi

    AntwortenLöschen
  16. Ich wünsche dir alles GUte für die bevorstehende Geburt,
    möge es möglichste JETZT so weit sein ;)

    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  17. Ich hoffe für dich... Layla war 40+10 und auch eingeleitet...das wollen wir dir ersparen ;-)))
    Drück die Daumen
    Lg Alex

    AntwortenLöschen
  18. ich drück dir ganz doll die daumen, dass es bald los geht!
    und dass es dannach mit dem wasser schneller wieder besser ist. bei mir hats leider drei wochen gedauert :(
    liebe grüße
    carola

    AntwortenLöschen
  19. Ich wünsche Dir, dass Du Dein Baby bald in den Armen halten kannst. Und finde übrigens, dass Du ganz wunderbar aussiehst. Schön schwanger - sogar, wenn Du überfällig bist ;-)

    Liebe Grüße,
    Mond

    AntwortenLöschen
  20. Auch von mir alles alles Gute, ich war auch 1 Woche drüber bis der Arzt meinen Kleinen holen ließ :)
    Du schaffst das !
    Auch ich finde, Du siehst einfach nur wunderbar aus:)
    Ganz liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  21. Huhu, ich hab schon lang nicht mehr vorbeigeschaut und freu mich dich noch schwanger zu sehen...auch wenn du das vermutlich nicht so schön findest!
    Aber so komme ich noch dazu dir alles, alles gute für die bevorstehende Geburt und eine wunderschöne Kennenlernzeit mit eurer Lotte zu wünschen!

    AntwortenLöschen
  22. ...ich drücke dir meine Däumchen ganz,ganz fest!!!!Alles,alles Liebe für euch und die allerliebsten Grüße,Petra ♥

    AntwortenLöschen
  23. Ich drück auch die Daumen ganz fest....und hoffe dass Lotti schon unterwegs ist, weil es heute so ruhig hier ist!!!!
    *daumendrückdaumendrückdaumendrück*
    LG Janine

    AntwortenLöschen
  24. Hui. Sie lässt sich Zeit. Alles Gute! LG Katrin

    AntwortenLöschen
  25. Hoffentlich hat deine kleine Große nichts Schlimmes. Ich kann dir nachfühlen. Meine Kleine hat seit 3 Wochen Fieber. Höchstens mal zwei Tage Pause. Letzte Woche Krankenhaus und diese Woche dann wieder ein neuer Infekt und wir haben Antibiotika bekommen. Aber ich finde mit Medikament fühlt man sich nicht ganz so hilflos. Zumindest gehts mir so. Heute ist der erste Tag seit Sonntag an dem sie kein Fieber hat und ich bete, dass es so bleibt. Also ich drücke die Daumen für deine Maus und natürlich, dass es bald los geht. Eine schöne Geburt!

    Liebst
    Fräulein Klee

    AntwortenLöschen

<3 vielen Dank, dass ihr euch die Zeit nehmt <3