28.02.2016

Jahresdecke/jahresprojekt/sternendecke

Ewigkeiten wollte ich schon eine Sternendecke häkeln...
Spätestens seit ich der lieben Anha von Joma Style folge, ist der Wunsch danach riesengroß!
Letztes Jahr habe ich es zeitlich einfach gar nicht geschafft, wobei ich eigentlich bei dem Projekt von herzensüß mitmachen wollte...
Jetzt ist der linktool für das jahresdeckenprojekt geöffnet... Dieses Jahr kann gestrickt, gehäkelt und genäht werden...
Ich bin schon sehr gespannt auf die wundervollen Decken der anderen!

Ich freue mich aber vor allem darüber, dass ich es dieses Jahr geschafft habe teilzunehmen...

Daher möchte ich euch jetzt schon mal meine ersten Sternen hexagons vorstellen :-)

Der Stern ist nach der Anleitung vom DIE SCHABUDE Blog:
http://dieschaubude.blogspot.de/2012/02/hakelsterndecke-2.html?m=1

Der Rest ist selbst zusammen geschustert...
So das ich nach der weißen Runde 40 Mädchen habe... Danach dann mit Stäbchen weiter gearbeitet.

Der Linktool für das Jahresprojekt ist bei HERZENSSÜSS zu finden:

http://herzensuess.blogspot.de/2016/02/jahresdecke-2016-stand-ende-februar.html?m=1

Meine wolle habe ich über eBay gekauft. 
Es handelt sich um KING COTTON Wolle.
55% Polyacryl
45% Baumwolle
Nadelstärke 6-7
Aber ich häkel meine Hexagons mit einer 5er Häkelnadel.

Die größte Herausforderung war bei mir die Farbwahl ;-)

Ich habe mich für hellbraun, weiß und grau entschieden und bin bisher sehr froh darüber!

Aber nun endlich zu den Bildern, die interessieren euch sicher sehr! :-P

Viel Spaß und bis bald <3

 






5 Kommentare

  1. Liebe Sandra,
    viel Spaß bei deinem neuen Projekt. Die Sternengrannies finde ich auch wunderschön. Ich bin schon gespannt wie die ganze Decke aussehen wird.
    Ganz liebe Grüße
    Manuela

    AntwortenLöschen
  2. Die sehen klasse aus, auch so gleichmässig. Gefällt mir sehr gut!

    AntwortenLöschen
  3. Super cool!! Ich habe letztes Jahr die Sternendecke gehäkelt, da mir die tollen Decken von Anja auch immer so gut gefielen.
    Im Endeffekt mache ich sie immer noch weiter - sie wächst und wächst und nebenher mache ich noch zwei weitere Farbkombis... Es macht echt süchtig!!
    LG, Steffi

    AntwortenLöschen
  4. So schön und passt sicherlich total klasse in das neue Haus. Das machst du super. lg Bella

    AntwortenLöschen

<3 vielen Dank, dass ihr euch die Zeit nehmt <3