17.02.2014

Happy birthday Flotti-Lotti Sonnenschein...

hach ja...
gestern um diese zeit habe ich mich in den schlaf geweint...
denn ich wußte heute ist der tag an dem ich zum zweiten mal kein baby mehr habe...
wie mit einem fingerschnips ist die zeit vergangen...
1 jahr bist du nun schon alt...
365 tage sonnenschein, auch wenn es in strömen geregnet hat...
du hast unser leben noch lauter und lustiger, 
aber vor allem lebenswerter gemacht...
deine schwester, dein vater und ich lieben dich von ganzen herzen...
bis zum mond und wieder zurück...
emmi würde jetzt sagen
"und bis zum weltall!"
wie ein mensch so viel liebe empfinden kann war mir vor 366 tagen kaum vorstellbar...
aber wir haben mit dir und emmi einfach doppeltes glück...
darüber sind wir unendlich dankbar...
 
wir lieben dich und freuen uns auf das nächste spannende lebensjahr mit euch <3
 
meine liebe namensvetterin hatte für ihre maus eine so wundervolle tafel,
da musste ich direkt bei pinterest stöbern und lotti auch eine schreiben <3

 wie sie es auch schon im posttitel schreibt...
ich habe emmi und lotti auch schon angedroht,
dass sie immer meine babies bleiben werden 
und ich auch wenn sie 30 sind noch mit ihnen schaukeln gehe, 
wenn sie das möchten :-P

wenn man zum ersten geburtstag spielzeug geschenkt bekommt,
wo man nicht direkt weiß,
was man damit tun soll...
ist es gut eine große schwester zu haben ;-)

zum geburtstagsfrühstück gibt es direkt ein paar neue bücher ;-)

 man lauscht gespannt den geburtstagsliedern und applaudiert danach ;-)

tja,
lotti was soll ich sagen...
ich war mit den vorbereitungen und den bewirtschaften der gäste so beschäftigt, dass ich kaum bilder gemacht habe...
du hatest einen rosa kuchentisch,
der mit schmetterlingen und muffins geschmückt war...
 du hast dich über die vielen rosanen luftballons gefreut,
aber vor allem darüber,
dass deine omas und dein opa da waren...

du bist in deinem geburtstagsoutfit wie eine große durch die gegend spaziert und gerannt...

 deine krone hat die mutti in einem tauschi von der lieben marie von lillemo bekommen...
vielen lieben dank mariechen,
sie ist perfekt!!!
dazu hat sie dir ein giulia rock (Ebook RosaRosa) genäht 
und ein shirt gepimpt...

dieses mal habe ich auf low carb kuchen gesetzt und hier nun für euch die rezepte:

möhren-haferflocken-muffins/küchlein
(die muffins sind für die krabbelgruppe)

 
125g weiche butter
200g zucker
1 prise salz
3 eier
300g mehl
1 Pkg backpulver
250g geraspelte möhren
200g haferflocken 
und etwas milch oder sprudelwasser

butter, zucker, salz und die eier verrühren... das mehl mit dem backpulver vermischen und unterrühren...
die haferflocken und die möhren mit dem teig vermengen (sollte der teig zu trocken sein, gebt einfach das wasser/die milch dazu) und in die muffinförmchen füllen...

bei 150 grad (umluft) ca 35min backen


Low Carb Apfelkuchen


1,5kg äpfel
250g zucker oder 25g stevia
400g mehl
5 eier
2 pkg vanillezucker
2pkg backpulver

die äpfel schälen und in stücke schneiden... aus den übrigen zutaten einen teig zubereiten...
apfelstücke unterheben... backblech mit backpapier auslegen und den teig gleichmäßig darauf verteilen...

bei 150 grad (umluft) ca 20-25min 

low carb käsekuchen


1kg magerquark
10 eier
12 el süßstoff/reissirup
 10 tropfen vanille-aroma
10 tropfen zitronen-aroma
1 pkg backpulver
1 pkg vanillepuddingpulver
1 el öl

quark, eigelb, öl, süßstoff, vanille- und zitonenaroma, vanillepuddingpulver und backpulver in eine schüssel geben und cremig rühren... eiweiß zu schnee schlagen und unter die masse heben...
 eine backform mit backpapier auslegen (TIP: wenn man den rand der form einfettet bleibt das papier gut daran kleben) und den teig hinein füllen...
das ganze auf mittlerer schiene bei 170 grad ca 60min backen...

über den kuchen ein blech in den ofen schieben, dann wird er nicht so schnell dunkel...

nach dem backen auskühlen lassen und dann stürzen...

 du hast vor allem den käsekuchen geliebt ;-)

nun liegst du fix und fertig von all den eindrücken im bettchen beim papa
und ich werde euch nun gesellschaft leisten...

vielen lieben dank an alle,
die heute an unsere carlotta gedacht haben...
<3



Kommentare:

julia hat gesagt…

Hallo liebe Sandra,

wow, schon 1 Jahr. Wie die Zeit vergeht. Alles Gute auch von mir noch nachträglich an die kleine Maus. So wie es sich anhört hattet ihr einen tollen Tag gestern. Deine 2 Mädels sind so süss. Das Geburtstagsoutfit ist super süss geworden. Unserer Kleiner wird morgen 6 Jahre und irgendwie kommt es mir gerade vor als wäre er erst auf die Welt gekommen.

Viele liebe Grüsse Julia

SelbstgemachteDinge hat gesagt…

Liebe Sandra,
gell die Zeit vergeht viel zu schnell. Alles Gute an Carlotta und ein fröhliches, erlebnisreiches neues Lebensjahr.
Sei nicht allzu traurig, liebe Sandra. Mein Großer wird jetzt bald 16. Was soll ich dazu nur sagen?
Ganz herzliche Grüße,
Manuela

Frl. Päng hat gesagt…

hach, das klingt nach einem wundervollen Tag! Das Geburtstagsoutfit sieht wundervoll aus und Lotti sieht darin einfach zum Anbeißen aus!

Übrigens...
ich war gestern mit meiner Mama schaukeln!

Liebste Grüße und ne ganz feste Umarmung!
Linda

Fräulein Mona hat gesagt…

Liebe Lotti
Ich wünsche dir alles gute zum 1. Geburtstag!
Es sah nach einem tollen Tag aus!
LG Mona

Anonym hat gesagt…

In den Schlaf geweint? Entschuldige bitte, aber man kann es auch übertreiben!
Und bevor sich hier nun sämtliche Mütterscharen auf mich stürzen.
Ich habe selber 2 Kinder

aileen hat gesagt…

Liebe Sandra ich habe an dem ersten Geburtstag unserer Maus auch sehr viel geweint,besonders am Abend davor.ich kann dich voll verstehen im Gegensatz zum überflüssigen feigen Kommentar über mir ;)

Aber anyway... schöne Bilder und anscheinend auch ein wunderschöner erster Geburtstag <3