24.11.2013

Orbit Stroller G2 - Testbericht Nr 1

viele von euch warten ja schon sehnsüchtig auf den ersten Testbericht zu unserem gewonnenen Kinderwagen...

ein ganz dickes danke schön nochmal an dieser stelle für alle die HIER fleißig für uns abgestimmt haben...
wir sind noch immer so glücklich und dankbar dafür!!!

für alle die es nicht mitbekommen haben...
wir haben uns bei einem gewinnspiel über ergobaby als markenbotschafter beworben...
es geht darum den


zu testen...

ich muss euch sagen,
wir sind komplett überzeugt und und daher kommt nun 
ein mega positiver erster testbericht...

natürlich mit vielen bildern und erklärungen für euch...
und die mag ich euch nun mal zeigen:

die ankunft war ein absolutes highlight...
ich war sehr froh das der herr des hauses da war und der postbotin beim in den dritten stock hochschleppen helfen konnte :-P ;-)

egal was geplant war...
es wurde über den haufen geworfen und direkt mit dem aufbau/zusammen bauen begonnen!
psssst hier dachten noch viele auf meiner f***book seite, dass er aussieht wie ein krankenhausutensil...

die ganze zeit war ein uuuuh und aaaah zu vernehmen,
die gebrauchsanleitung haben wir zwar zurecht gelegt, 
aber das zusammen bauen ist so selbsterklärend,
dass wir sie nicht wirklich brauchten...
und schwubdiwub war unser orbit stroller g2 aufgebaut...
hier noch ohne seitentaschen,
die man zusätzlich bekommen kann...
auf den folgenden bilder sind sie schon angeklickt...

 beigeisterung pur auch beim zusammen klappen des strollers...
es wird ein hebel umgelegt und nachdem man das oberteil abgenommen hat kann man ihn mit nur einer hand zusammenklappen!!!
das ist gerade für mich, die den kinderwagen meist im auto verstaut, super praktisch!
ich werde für euch in naher zukunft (wenn es das wetter und die anwesenheit des GöGa hergibt) mal ein video drehen, denn es ist tasächlich so, das ich denn stroller aus dem kofferraum mit links aufgebaut bekomme, während ich lotti mit recht auf dem arm habe!!!
auf dem blog ist dazu auch ein beitrag zu lesen HIER
wahnsinn...
hört ihr meine begeisterung?
na dann weiter ;-)

in grau ist er sehr schlicht, aber da gibt es sicher auch welche, die sich dafür begeistern...
mitgeliefert wurde ein snacktablett, das an den bügel des strollers geklickt werden kann...
für knabberkram ;-)
den bügel finde ich super praktisch, da er auch an einer seite (an beiden um genau zu sein) abnehmbar ist und somit zur seite geschwenkt werden kann und nicht irgendwo hingelegt werden muss...
hier seht ihr übrigens auch, das der kinderwagenaufsatz um 360° geschwenkt werden kann...
aber auch dafür werde ich euch zu gegebener zeit ein video drehen... 
außerdem dabei war ein maxi cosy adapter...
da wir lotti solange in der babyschale lassen wie es geht super praktisch, wenn man mal in die city fährt und noch etwas platz im kofferraum braucht...
das fußteil des strollers kann dem alter entsprechend ausgezogen werden...

der regenschutz (ebenso im set enthalten ein mosiktoschutz) dichtet perfekt ab...
ich finde auch die art wie der eingriff nach oben gerollt und mit klett aritiert werden kann super!

die tasche, 
die unter den kinderwagen geschoben wird,
kann mit einkauf beladen werden und dann bequem abgeschoben 
und mit ins haus/die wohnung genommen werden...
hier denkt ein hersteller auf jeden fall praktisch...
die seitentaschen können ausgeklappt
und/oder wenn man sie nicht braucht einfach angeklappt werden...
auch sie verfügen über einen regenschutz, der sich an der seitentasche außen befindet!
die bremsen (hier rot) sind bequem mit dem fuß zu betätigen...

unter anderem wurde noch ein fußsack mitgeliefert,
der sogar dannk reißverschluß am fußteil mitwächst
und den es hoffentlich passend zu den farblichen bezugssets geben wird...
wir haben uns für das grüne bezugsset entschieden,
da ich farblich sonst zu sehr gebunden wäre...
allerdings werden wir uns wohl das watermelon (pink) set sobald es wieder erhältlich ist auch noch zulegen!
Außerdem auf dem rechten bild zu erkennen der travelbag.
auf den ersten blick dachte ich
"wie soll das ganze zubehör da rein passen",
aber dann habe ich doch mal einen blick in die gebrauchsanleitung geworfen...
und siehe da:

 es hat alles ohne probleme hineingepaßt!

unser grüner flitzer mit bügelbezug,
eingeschobener und ausgeszogener fußstütze 
und in verschiedenen positionen des aufsatzes...
ideal wenn man im kaffee, in der eisdiele oder in der bahn sitzt...
kein großes rangieren mit dem kinderwagen...
einfach den aufsatz um ein paar grad schwenken...
super klasse!!!

natürlich wurde der stroller g2 schon ausgiebig getestet und bisher nur für absolut GUT erklärt...
wir werden immer wenn wir mit dem stroller g2 unterwegs sind, angesprochen wie cool er aussieht,
wie klasse die ausklappbaren taschen 
und das 360° drehen sind!

dank dem stroller g2 haben wir den naß-kalten st. martinsumzug wundervoll überstanden...
lotti fühlt sich wohl <3

emmi ist super glücklich über ihr "skateboard"!
und wir erst!!!
von anderen boards sind wir es gewohnt, 
das die beinfreiheit sehr eingeschränkt wird,
da das board mittig angebracht wird...
dieses kann rechts oder links angebracht werden...
für das kind gibt es einen griff, der einfach an den griff des kinderwagens geklickt wird 
und an dem es sich festhalten kann...
apropos griff...
da mein mann und ich sehr groß sind (1,96 und 1,85m) war uns wichtig, 
dass wir nicht mit den füßen gegen den kinderwagen treten...
da brauchen große menschen keine sorge haben,
denn die griffe lassen sich super hoch ausziehen...
und für kleine menschen natürlich auch reinschieben...
emmi und ich schieben oft den stroller gemeinsam, denn die griffe können unabhängig voneinander ausgezogen/hinein geschoben werden ;-)

alles in allem also der perfekte wagen
(pssst schaut euch doch auch mal das video auf der orbt seite an)
für uns...
und sicher auch für euch...

für alle die es interessiert...
hier noch ein paar "technische daten":

 
Kinderwagen G2 zum Gebrauch für Kinder von der Geburt bis zu 18kg Gewicht
Kinderwagensitz: 4,5kg
Kinderwagengestell: 7 kg

Innenhöhe Sitz: 53cm
Innenbreite Sitz: 34cm
Lenker Höhe: 102-117cm
Kinderwagengestell Breite (nicht zusammengeklappt): 64cm
Kinderwagengestell zusammengeklappt: 83 x 39 x 33cm
Kinderwagen Sitz + Kinderwagengestell zusammengeklappt: 83 x 39 x 36cm
 

viele weitere informationen gibt es auf der
und/oder

ich hoffe euch gefällt mein erster "kleiner" testbericht...
natürlich dürft ihr mir jederzeit fragen stellen,
die ich mit bestem wissen und gewissen beantworten und/oder in erfahrung bringen werde...

 



Keine Kommentare: