02.12.2011

kekse ohne backen...

... freitags ist bei mir meist der stressigste tag...
vor allem wenn ich länger dienst habe (so wie heute)

und von daher mussten schnelle kekse her... 
denn ich hatte es der maus versprochen und mir vorgenommen...

also gab es heute:



hierfür braucht ihr:

300g weiße schokolade
20g kokosfett
150g cornflakes
150g smarties
100g mandelstifte

los gehts:

1.
Schokolade kleinhacken und im wasserbad mit dem kokosfett schmelzen
etwas abkühlen lassen
cornflakes etwas zerkrümeln
und dann
mit den smarties und den mandeln unter die schokolade rühren

2.
backblech (oder wie in meinem fall tabletts) mit backpapier auslegen
mit hilfe zweier löffel kleine häufchen formen
trocknen und fest werden lassen!
3.
FERTIG ;-)

tip: rosinen machen das ganze fruchtiger... 
man kann auch variieren und mal pinienkerne oder andere nüsse nehmen...

ansonsten sind der mürbeteig und der für die kipferln grad kühl gestellt und kommen heute abend noch in den ofen...
und morgen gibt es (fest vorgenommen) haferflockenwaffeln zum frühstück (ob das was wird) 
Ö_ö

ich hoffe ihr hattet einen schönen tag...
ich bestaune ja die ganze zeit eure weihnachtsdeko und geschneiderten werke...
ich brauche (grade zur weihnachtszeit) eigentlich mindestens 36std am tag...
wie macht ihr das nur?
oder geht es euch etwa wie mir?
xD

seid lieb gegrüßt
eure sandra


Kommentare:

Lulezo♥ hat gesagt…

Gott wie lecker das aussieht & sich anhört :D
Das muss ich auch mal machen <3

Löckchenzauber hat gesagt…

Sieht interessant aus und hört sich lecker an :D Wünschen euch ein schönes Woen! Glg Julia

LeNa´s Mama hat gesagt…

Ohhhhh, wie lecker!!! Manchmal sind die schnellen Sachen doch die besten!
LG LeNa

Sampaguita hat gesagt…

Das ist ja super!!! Wird nachgemacht! Ich liebe Schokolade, Smarties, Cornflakes... die sind für mich. ^^
LG Sampa

NeLli-pOPeLlY hat gesagt…

Die sehen soo lecker aus.. die werde ich doch gleich auch ausprobieren! Und lange werden die sicher auch nicht halten ;)